Kla­res Trai­nings­ziel im Si­FaT Fahr­si­mu­la­tor:
Rich­tig re­agie­ren – sou­ve­rän han­deln

SiFaT Akademie für Berufskraftfahrer

Die Si­FaT Aka­de­mie in Ber­lin bie­tet si­mu­la­to­ren­ge­stütz­tes Fahr­trai­ning für Be­rufs­kraft­fah­rer – und das so­wohl un­ter an­spruchs­vol­len Ver­kehrs­si­tua­tio­nen als auch un­ter Stress. Tak­ti­sche Ver­hal­tens­wei­sen, ob­jek­ti­ve Ri­si­ko­be­ur­tei­lung und ge­ziel­tes Ver­hal­tens­trai­ning in be­son­de­ren Si­tua­tio­nen wer­den hier wir­kungs­voll ge­übt.

Nach der EU-Richtlinie 59/2003 müs­sen sich Last­kraft­fah­rer al­le 5 Jah­re ei­ner er­neu­ten Qua­li­fi­ka­ti­on un­ter­zie­hen. Tei­le die­ser Qua­li­fi­ka­ti­on kön­nen auf ei­nem leis­tungs­fä­hi­gen LKW-Simulator er­bracht wer­den. Die Si­FaT LKW-Simulator-Trainings und -Schu­lun­gen sind ab­ge­stimmt auf die be­son­de­ren An­sprü­che von Be­rufs­kraft­fah­rern.

Die Si­FaT Road­safe­ty GmbH ist an­er­kann­te Aus­bil­dungs­stät­te für die Schu­lun­gen von Fah­re­rin­nen und Fah­rern ge­mäß §7 Abs. 1 Nr5 BKrF­QG.

Wich­tig für den Lern­er­folg:

Die Nach­be­rei­tung aus ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven
Nach er­folg­ter Trai­nings­ein­heit kann der Aus­bil­der ge­zielt kri­ti­sche Si­tua­tio­nen mit Hil­fe des Re­plays auf­be­rei­ten und aus ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven dar­stel­len. Dies führt zu deut­lich schnel­le­rem und nach­hal­ti­gem Lern­er­folg. Mit­ü­ben­de kön­nen zu­dem die Fahrt be­ob­ach­ten und ak­tiv bei der Übungs­nach­be­ar­bei­tung mit­wir­ken.

Blaulicht- und Alarm­fahr­trai­ning
In der Si­FaT Aka­de­mie kön­nen auch Ret­tungs­kräf­te ih­re Fahr­ten trai­nie­ren.
Und dass un­ter rea­lis­ti­schen Be­din­gun­gen. Denn die si­mu­lier­ten Ver­kehrs­teil­neh­mer ver­hal­ten sich bei dem spe­zi­ell für das Alarm­fahrt­trai­ning ent­wi­ckel­ten Trai­nings­pro­gramm wie im rea­len Le­ben. D.h. erst wenn der Fah­rer im Si­mu­la­tor das Blau­licht und Mar­tins­horn ein­schal­tet, re­agie­ren An­de­re auf die Son­der­rech­te des Ein­satz­fahr­zeu­ges.