Si­cher an­kom­men – Le­ben ret­ten:
Einsatz- / Blau­licht­trai­ning für Ret­tungs­kräf­te

Feuerwehrwagen Blaulichtfahrt

Ei­ne Ein­satz­fahrt mit Blau­licht und Si­re­ne be­deu­tet Stress pur und ver­langt von der Per­son am Lenk­rad höchs­te Kon­zen­tra­ti­on und An­span­nung.

Um sich auf sol­che Si­tua­tio­nen vor­zu­be­rei­ten, sind re­gel­mä­ßi­ge Übungs­fahr­ten not­wen­dig. Doch das Trai­nie­ren von Fahr­ten mit Son­der­rech­ten ist in Städ­ten laut StVO meist nicht er­laubt. Ab­hil­fe schafft da der Fahr­si­mu­la­tor von Si­FaT Road Safe­ty, in dem Einsatz- und Blau­licht­fahr­ten in ech­ten Fah­rer­ka­bi­nen ge­übt wer­den. Nur so er­hal­ten die Ein­satz­kräf­te ei­ne Rou­ti­ne, die Le­ben ret­ten und Un­fäl­le ver­mei­den kann.

Si­FaT bie­tet ein op­ti­ma­les Ge­samt­sys­tem für die rea­li­täts­na­he Si­mu­la­ti­on von Ein­satz­fahr­ten
Bei dem spe­zi­ell für das Alarm­fahrt­trai­ning ent­wi­ckel­ten Trai­nings­pro­gramm ver­hal­ten sich die si­mu­lier­ten Ver­kehrs­teil­neh­mer wie im ech­ten Le­ben. D.h. erst wenn der Fah­rer im Si­mu­la­tor das Blau­licht und Mar­tins­horn ein­schal­tet, re­agie­ren An­de­re auf die Son­der­rech­te des Ein­satz­fahr­zeu­ges. Die rea­li­täts­na­he Dar­stel­lung von Um­ge­bung, Fahr­si­tua­ti­on, Wit­te­rung etc. un­ter­stüt­zen den po­si­ti­ven Lern­ef­fekt im Fahr­si­mu­la­tor zu­sätz­lich.

RO­SEN­BAU­ER – Si­cher un­ter­wegs mit Blau­licht

Ro­sen­bau­er ist ein in­ter­na­tio­nal tä­ti­ger Kon­zern und ver­läss­li­cher Part­ner der Feu­er­weh­ren auf der gan­zen Welt. Das Un­ter­neh­men ent­wi­ckelt und pro­du­ziert Fahr­zeu­ge, Lösch­tech­nik, Aus­rüs­tung und Te­le­ma­tik­lö­sun­gen für Berufs-, Betriebs-, Werk- und frei­wil­li­ge Feu­er­weh­ren so­wie An­la­gen für den be­trieb­li­chen Brand­schutz. Eben­so bie­tet Ro­sen­bau­er Simulator-Trainings so­wohl im Le­on­din­ger Schu­lungs­zen­trum als auch di­rekt bei den Feu­er­weh­ren und an­de­ren Ein­satz­or­ga­ni­sa­tio­nen an.

Vi­deo Mid­Si­ze Si­mu­la­tor